Was ist Rotary?
Rotary vereint Persönlichkeiten aus allen Kontinenten, um Dienst an der Gemeinschaft zu leisten.
Über uns
SERVICE ABOVE SELF SELBSTLOSES DIENEN ist der Wahlspruch der rund 1,2 Millionen Rotarier in aller Welt, de sich in mehr als 31.000 Clubs in 165 Ländern zusammen-geschlossen haben.

Sie bilden eine weltanschaulich nicht gebundene, überparteiliche Vereinigung von Frauen und Männern, die sich über alle Grenzen hinweg für humanitäre Hilfe und Völkerverständigung einsetzen.   Zu den Tätigkeitsschwerpunkten von Rotary International gehören die Polio Plus-Kampagne zur Ausrottung der Kinderlähmung, sowie das weltweit größte private Programm für den internationalen Jugendaustausch.

Rotary wurde 1905 in Chicago von dem Rechtsanwalt Paul Harris gegründet und ist heute der weltweit älteste existierende Service-Club.

siehe auch:

https://rotary.de/was-ist-rotary/grundsaetze/das-ist-rotary-a-5298.html

Lesen Sie hier weiter...
Neues aus dem Club
Eine künstlerisch-sakrale rotarische Liaison ...
Lichte Weite – Verena Könekamp
Freund Peter Schaal-Ahlers, seit einem Jahr Stadtpfarrer im Ulmer Münster, hatte vor längerer Zeit die Idee, Kunst und Reformation zusammen zu bringen.
Freund Peter Schaal-Ahlers, seit einem Jahr Stadtpfarrer im Ulmer Münster, hatte vor längerer Zeit die Idee, Kunst und Reformation zusammen zu bringen.
Die Gestaltung des monumentalen Sakralbaus zeigt wie Verena Könekamp mit ihrer Idee der überdimensionalen Fahnen und Lichtinstallationen das Nordschiff geöffnet hat für neue Dimensionen im Auge des Betrachters, wenn er sich darauf einlässt. Über ein halbes Jahr hatte sich Verena Könekamp mit der besonderen Geschichte des Ulmer Münsters und dem komplexen Geschehen der Reformation besonders auch in Ulm beschäftigt. Entstanden sind Texte auf Textil – Stoffe, die bewegen, durchdringen und verwandeln – Objekte, die den Betrachter sinnlich ansprechen, ihn berühren mit Licht und mit Farbe. Die namentlichen Abstimmungslisten ...

Erkundung der Weinberge in Fellbach
Natur genießen!
Herr Benz (Geschäftsführer der Fellbacher Weingärtner) nahm uns mit einem Sekt in Empfang und erzählt uns über die Geschichte der Weingärtner Genossenschaft.

Teilnahme am rotarischen Sommerkurs
Ferien mal anders!
David Müller bedankt sich bei Burkhard Wolf, Verena Könekamp und Henning Hauser für die Vermittlung und Unterstützung durch unseren Club.

etwas zum Nachlesen und Entschleunigen
Gedanken zur Zeit
Als relativ junges rotarisches Mitglied durfte ich vor kurzem eine Rarität in einem Meeting erleben – einen „Ego-Bericht 2“

Abendmeeting Juli war ein besonderes Erlebnis
Baustellenbesichtigung S 21
Mit großem Interesse machte sich eine Gruppe von fast 40 Teilnehmern auf den Weg zum Bonatz-Bau des Hauptbahnhofes Stuttgart.

Besuch des neuen Governors Peter Fischer
Hoher Besuch zu Gast
Unser neuer Distrikt-Governor Peter Fischer besuchte unseren Club bereits früh in seiner laufenden Amtszeit.

Betriebsbesichtigung Firma Scherrieble
Kein Verbund hält ewig!
Die Unternehmensgruppe Scherrieble - seit über 75 Jahren Qualität und Innovation:

Das Franchise-Modell von Mercedes-Benz
"Sterne, die am Boden haften"
rotarisches Meeting am 09. März 2017

RC Esslingen-Neckarland besucht Firma Spieth
Rotary goes Olympia
Ausführlicher Text siehe Wochenbericht

Familientag des RC Esslingen-Neckarland
Rotary goes Schwäbsiche Alb
Am 09. Oktober feierte der RC Esslingen-Neckarland wieder seinen traditionellen Familientag mit einem Ausflug auf die Schwäbische Alb.
MEHR ANZEIGEN
TERMINE
Datum / Uhrzeit
Club / Ort
Thema / Beschreibung
25.01.2018
19.00 Uhr
Esslingen-Neckarland
Büro Springmann
Vortragsreihe „Planen und Bauen“: Auftaktveranstaltung
01.02.2018
12.30 Uhr
Esslingen-Neckarland
Goldener Ochse
Vortragsreihe „Planen und Bauen“: Tragwerksplanung
08.02.2018
12.30 Uhr
Esslingen-Neckarland
Goldener Ochse
Vortragsreihe „Planen und Bauen“: Haustechnik
15.02.2018
12.30 Uhr
Esslingen-Neckarland
Goldener Ochse
Vortragsreihe „Planen und Bauen“: Projektsteuerung
Neues aus dem Distrikt 1830
Rotarische Suppe im neuen Häuschen
40 Liter Suppe pro Tag
Schwäbisch Gmünd: Es ist kein Problem gewesen, Spender für die 22 Tage Suppenstube zu finden. Im Gegenteil, alle wollten gerne die gute Sache unterstützen.
Rotarische Suppe im neuen Häuschen
40 Liter Suppe pro Tag
Schwäbisch Gmünd: Es ist kein Problem gewesen, Spender für die 22 Tage Suppenstube zu finden. Im Gegenteil, alle wollten gerne die gute Sache unterstützen.
Quo vadis Europa?
Zerbrechen Euro und EU?
Marc Friedrich und Matthias Weik hielten beim RC Ellwangen einen Vortrag zum Thema "Quo vadis Europa? Zerbrechen Europa und EU?". Als Betriebswirte griffen ...

Quo vadis Europa?
Zerbrechen Euro und EU?
Marc Friedrich und Matthias Weik hielten beim RC Ellwangen einen Vortrag zum Thema "Quo vadis Europa? Zerbrechen Europa und EU?". Als Betriebswirte griffen ...
Zentrifugale Kräfte im Wertedenken Europas
"We agree to disagree"
Angelika Nußberger, Vizepräsidentin des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte in Straßburg, hielt im Rahmen der Weinsteige-Gespräche einen Europa-Vortrag

Zentrifugale Kräfte im Wertedenken Europas
"We agree to disagree"
Angelika Nußberger, Vizepräsidentin des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte in Straßburg, hielt im Rahmen der Weinsteige-Gespräche einen Europa-Vortrag
50 Jahre RC Reutlingen-Tübingen-Nord
Jubiläumsveranstaltung
Präsident Klaus Unertl blickte auf der Jubiläumsveranstaltung in den Oberen Sälen im Museum in Tübingen auf erfolgreiche Jahre zurück.
Netzwerken für Rotary
Präsidententreffen
Einmal im Jahr treffen sich die Präsidenten aller Clubs des Distrikts 1830. In diesem Jahr ging es ins Kloster.
50 Jahre Rotary Stiftung Stuttgart
Jubiläumsfeier in Stuttgart
Die von ursprünglich vier auf elf Clubs angewachsene Rotary Stiftung Stuttgart feierte in Anwesenheit von rund 300 Teilnehmern ihr 50-jähriges Bestehen.
Rotary Magazin
Radfahren für den guten Zwecke, Unterstützung für ein Kinderhaus, Treffen mit rotarischen Freunden... Mehr aus den Distrikten HIER.
Radfahren für den guten Zwecke, Unterstützung für ein Kinderhaus, Treffen mit rotarischen Freunden... Mehr aus den Distrikten HIER.
Die Rotarier verstärken ihre Anstrengungen gegen die Kinderlähmung. Auch auf den letzten Metern ist es aber wichtig, die Fakten zu Polio zu kennen.
Die Rotarier verstärken ihre Anstrengungen gegen die Kinderlähmung. Auch auf den letzten Metern ist es aber wichtig, die Fakten zu Polio zu kennen.
Die Convention 2018 findet in Toronto statt. Werfen Sie schon mal einen Blick über den großen Teich und erleben Sie die Magie der Stadt.
Egal ob Rotary-Termine, Messen oder Festspiele – all diese Daten finden Sie in unserem Online-Terminkalender. Ebenfalls dabei: Alle wichtigen Golf-Termine des Jahres.
Paul A. Netzel zu aktuellen Spenden-Erfolgen und mehr - Mit Beginn des Jahres 2018 haben wir die erste Hälfte des Rotary-Jahres, das gleichzeitig das erste Jahr des zweiten Jahrhunderts ...
Kassensturz zum Jahreswechsel: Wo die nötigen Mittel herkommen könnten, um die Kampagne der Rotarier weiter fortzuführen und zu verstärken. - 17 Krankheitsfälle ...
Impfdatenübermittlung per SMS und WhatsApp - Da die Kinderlähmung nur noch in wenigen abgelegenen Gebieten dreier Länder grassiert, liegt es nun an Gesundheitsfachkräften, ...
Eine Medizin fürs Glücklichsein gibt es nicht. Doch mit den richtigen Übungen lässt sich die eigene Glücksfähigkeit steigern. - Seit jeher zerbrechen sich ...
KONTAKT
Bei Fragen, Wünschen und Anregungen wenden Sie sich gern über dieses Kontaktformular an den Rotary Club Esslingen-Neckarland. Wir werden uns schnellstens mit Ihnen in Verbindung setzen.
Wie dürfen wir Sie persönlich ansprechen?
Um Ihnen antworten zu können, benötigen wir Ihre E-Mail Adresse.
Worum geht es genau?
Beschreiben Sie uns bitte Ihr Anliegen.
Meeting plan
Jeden Donnerstag 12.30 Uhr, Goldener Ochse, Schlachthausstr. 13, Esslingen am Neckar; jeden letzten Donnerstag im Monat: 19.00 Uhr, Abendmeeting.
×
×
PASSWORT VERGESSEN

Nach erfolgreicher Überprüfung Ihrer E-Mail-Adresse erhalten Sie eine separate E-Mail mit einem Bestätigungslink.

×